LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
The UK Charts - June 2013
Eurodance Music
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 around the world
Stefan Standing on the edge


 
HOMEFORUMCONTACT

WITHIN TEMPTATION - RESIST (ALBUM)
Label:SPINEFARM
Year:2019
World wide:
ch  Peak: 2 / weeks: 7
de  Peak: 1 / weeks: 8
at  Peak: 4 / weeks: 4
fr  Peak: 22 / weeks: 5
nl  Peak: 2 / weeks: 5
be  Peak: 2 / weeks: 14 (Vl)
  Peak: 5 / weeks: 9 (Wa)
se  Peak: 11 / weeks: 1
fi  Peak: 4 / weeks: 1
it  Peak: 84 / weeks: 1
es  Peak: 20 / weeks: 4
pt  Peak: 13 / weeks: 5
au  Peak: 13 / weeks: 1

LP
Vertigo 060257701904
Digital Deluxe
Vertigo 00602577076091
Digital Extended Deluxe
Vertigo 00602577347641



CD
Vertigo Berlin 00602577019005


TRACKS
01/02/2019
Limited Boxset - CD Vertigo 060257724635 (UMG) / EAN 0602577246357
Extras:
T-Shirt XL
   
01/02/2019
LP Vertigo 060257701904 (UMG) / EAN 0602577019043
   
01/02/2019
CD Vertigo Berlin 00602577019005 (UMG) / EAN 0602577019005
01/02/2019
Digital Vertigo Berlin 00602577018978 (UMG) / EAN 0602577018978
1. Within Temptation feat. Jacoby Shaddix - The Reckoning
4:11
2. Endless War
4:09
3. Within Temptation feat. Anders Fridén - Raise Your Banner
5:34
4. Supernova
5:36
5. Holy Ground
4:10
6. In Vain
4:25
7. Within Temptation feat. Jasper Steverlinck - Firelight
4:47
8. Mad World
4:57
9. Mercy Mirror
3:49
10. Trophy Hunter
5:51
   
01/02/2019
Limited Boxset - CD Vertigo 060257701901 (UMG) / EAN 0602577019012
Extras:
T-Shirt L
   
01/02/2019
Limited Boxset - CD Vertigo 060257724633 (UMG) / EAN 0602577246333
Extras:
T-Shirt M
   
01/02/2019
Deluxe - Digital Vertigo 00602577076091 (UMG) / EAN 0602577076091
   
01/02/2019
Extended Deluxe - Digital Vertigo 00602577347641 (UMG) / EAN 0602577347641
   

MUSIC DIRECTORY
Within TemptationWithin Temptation: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Within Temptation (2009, German)
Interview with Within Temptation (2011, German)
SONGS BY WITHIN TEMPTATION
A Dangerous Mind
A Demon's Fate
All I Need
And We Run (Within Temptation feat. Xzibit)
Angels
Another Day
Apologize
Aquarius
Behind Blue Eyes
Bittersweet
Blooded
Blue Eyes
Caged
Candles
Cold
Covered By Roses
Crazy
Dangerous (Within Temptation feat. Howard Jones)
Dark Wings
Deceiver Of Fools
Deep Within'
Destroyed
Dirty Dancer
Dog Days
Don't You Worry Child
Edge Of The World
Empty Eyes
Endless War
Enter
Faster
Final Destination
Fire And Ice
Firelight (Within Temptation feat. Jasper Steverlinck)
Forgiven
Forsaken
Frozen
Gatekeeper
Gothic Christmas
Grace
Grenade
Hand Of Sorrow
Holy Ground
Ice Queen
In Perfect Harmony
In The Middle Of The Night
In Vain
Intro [The Silent Force]
Iron
It's The Fear
Jane Doe
Jillian (I'd Give My Heart)
Let Her Go
Let Us Burn
Lost
Mad World
Memories
Mercy Mirror
Mother Earth
Murder
Never Ending Story
Our Farewell
Our Solemn Hour
Overcome
Pale
Paradise (What About Us?) (Within Temptation feat. Tarja)
Pearls Of Light
Radioactive
Raise Your Banner (Within Temptation feat. Anders Fridén)
Restless
Running Up That Hill
Say My Name
See Who I Am
Shot In The Dark
Silver Moonlight
Sinéad
Skyfall
Somewhere
Sounds Of Freedom
Stairway To The Skies
Stand My Ground
Summertime Sadness
Supernova
Tell Me Why
The Cross
The Cry Of Monarch
The Dance
The Heart Of Everything
The Howling
The Last Dance
The Last Time
The Other Half (Of Me)
The Power Of Love
The Promise
The Reckoning (Within Temptation feat. Jacoby Shaddix)
The Swan Song
The Truth Beneath Rose
Titanium
Towards The End
Trophy Hunter
Utopia (Within Temptation feat. Chris Jones)
What Have You Done (Within Temptation feat. Keith Caputo)
Where Is The Edge
Whole World Is Watching (Within Temptation feat. Dave Pirner)
Why Not Me
Wish You Were Here
World Of Make Believe
ALBUMS BY WITHIN TEMPTATION
An Acoustic Night At The Theatre
Black Symphony (Within Temptation & The Metropole Orchestra)
Destroyed
Enter
Hydra
Let Us Burn - Elements & Hydra Live In Concert
Live At Dynamo Open Air 1998
Mother Earth
Mother Earth + The Silent Force
Resist
Resist [EP]
The Dance
The Heart Of Everything
The Q Music Sessions
The Silent Force
The Unforgiving
DVDS BY WITHIN TEMPTATION
Black Symphony (Within Temptation & The Metropole Orchestra)
Let Us Burn
Mother Earth
Mother Earth Tour
The Silent Force Tour
 
REVIEWS
Average points: 5.4 (Reviews: 5)
******
Mit dem nach lang erwarteten siebten Album "Resist" zeigen Within Temptation wieder ein Mal, wie Metal Musik gemacht wird. Resist hat ganz klar nichts mit den ersten Alben von der Band und somit nichts mit Goth-Metal zu tun was sich viele Fans gewünscht hätten. Dafür finde ich, reiht sich Resist nach The Unforgiving und Hydra als bisher meiner Meinung nach bestes Werk in diese Triologi der Non-Goth Musik von Within Temptation. Sie haben sich lange Zeit gelassen für das Album und haben auch moderne Elektro Einflüsse mit einproduzieren lassen was das Album meiner Meinung nach noch interessanter und abwechslungsreicher macht.<br>Mit diesem Album setzt die Band meiner Meinung nach neue Massstäbe.<br>Meine Favouriten sind ganz klar: "Endless War, Supernova, In Vain, Mad World und Mercy Mirror". Die anderen 5 Tracks sind aber ebenfalls alle mehr als super gelungen und ergeben ein Klasse Longplayer.
****
ok
*****
Ich fing an Within Temptation 2014 zu hören und fand die Band melodisch stark. Das neue Album "Resist" ist rocktechnisch sehr gut und klangtechnisch etwas gehobener durch die Einsätze von Technosounds und Pop-Melodien. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg!
******
The Reckoning *** ***<br>Endless War *** **<br>Raise Your Banner *** ***<br>Supernova *** ***<br>Holy Ground *** ***<br>In Vain *** **<br>Firelight *** **<br>Mad World *** ***<br>Mercy Mirror *** *<br>Trophy Hunter *** **<br><br>5.4 - 6*<br><br>Fast auf den Tag genau hat es fünf Jahre seit "Hydra" gedauert, bis die niederländische Symphonic-Rock-Band Within Temptation mit "Resist" endlich ihr langersehntes siebtes Studioalbum auf den Markt gebracht haben. Die Pause lag unter anderem an einer Schreibblockade von Frontfrau Sharon, diversen Band- wie Privatproblemen sowie Sharon's Reise mit ihrem Solo-Debut-Album "My Indigo". Vor vier Wochen kam "Resist" dann endlich heraus, und die vier (!) zuvor veröffentlichten Singles liessen schon vermuten, dass das ein wohl sehr abwechslungsreiches Album werden würde.<br><br>Tatsächlich ist "Resist" aber deutlich kohäsiver wie erwartet. Gerade die erste Hälfte von "The Reckoning" bis "Holy Ground" bietet Kracher um Kracher und zeigt auf, warum ich Within Temptation liebe, aber auch neue Seiten der Band werden präsentiert. Symphonic-Metal/Rock sucht man hier grundsätzlich vergebens, der Stil geht hier eher in Richtung Industrial-Rock/Metal und erinnert mich tatsächlich etwas an Linkin Park. Die Band fusioniert mittlerweile gehabte Gitarrenriffs und Klänge mit elektronischen Elementen, und doch gibt es mit "Raise Your Banner" oder "Trophy Hunter" auch zwei Songs, welche klar auf frühere Werke gepasst hätten. Als langjähriger Fan muss ich wirklich sagen, dass ich diese Richtung der Band echt gut und passend finde, das Gesamtwerk ist daher einmal mehr echt stark geworden. Zwei kleine Mankos hat das Ganze aber: die beiden Singles "In Vain" und "Firelight" fühlen sich etwas Fehl am Platz, weshalb ich beide Songs hier und da mal skippe und das obwohl beide Songs auch recht gut wären sowie "Mercy Mirror", welches die einzige Ballade des Albums darstellen soll und für Verhältnisse der Band doch überraschend kitschig und schwach ausgefallen ist. <br><br>Letztens muss ich noch erwähnen, dass mich ihre erste #1-Platzierung in Deutschland sehr freut, gleichzeitig finde ich es schade, dass Bands wie Within Temptation dank Streamings nicht mehr so gute Chartsplatzierung bekommen wie üblich (vor allen in den Folgewochen). Aber das ist nun mal die heutige Zeit wenn es um Charts geht.<br><br>Highlights: "The Reckoning", "Raise Your Banner", "Mad World", "Holy Ground", "Supernova"
******
Ich habe die Band ja erst vor einem Jahr richtig entdeckt und letzten November erstmals live gesehen.Gar nicht überzeugt hat mich hingegen das Vorgängeralbum Hydra.The Resist find ich glücklicherweise wieder ganz gut,fast so gut wie The Unvorgiving,hat keine Schwachpunkte.
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.53 seconds