LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
The UK Charts - June 2013
Eurodance Music
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 around the world
Stefan Standing on the edge


 
HOMEFORUMCONTACT

STANFOUR - IN YOUR ARMS (SONG)
Year:2008
Music/Lyrics:Tom Albrecht
Stanfour
Producer:Martin Hansen
World wide:
ch  Peak: 21 / weeks: 24
de  Peak: 15 / weeks: 32
at  Peak: 26 / weeks: 24

CD-Single
Universal 06025 1787245


TRACKS
07/11/2008
CD-Single Universal 06025 1787245 (UMG)
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:15Wild LifeReco
060251763033
Album
CD
29/02/2008
4:15Wild LifeReco
06025 1795030 6
Album
CD
05/12/2008
4:15The Dome Vol. 48Polystar
06007 5314377
Compilation
CD
05/12/2008
4:13Megahits 2009 - Die ErstePolystar
06007 53145418
Compilation
CD
19/12/2008
4:01Liebe ist... Vol. 6Polystar
06007 5315937 (8)
Compilation
CD
06/02/2009
4:02Bravo Hits 64 [Austrian Edition]Polystar
06007 5315817
Compilation
CD
06/02/2009
4:02Bravo Hits 64Polystar
06007 5315820
Compilation
CD
06/02/2009
4:15KuschelRock 26 [Swiss Edition]Sony
88691 92398 2
Compilation
CD
14/09/2012
4:15KuschelRock 26Sony
88691 92151 2
Compilation
CD
14/09/2012
4:14Fireworks - Best Of StanfourVertigo / We Love Music
06007 5373704 0
Album
CD
23/09/2016
MUSIC DIRECTORY
StanfourStanfour: Discography / Become a fan
SONGS BY STANFOUR
All You Need Is
Beautiful
Better Off Alone
Bittersweet
Bombay
Butterland
Desperate
Do It All
Even If
Everything Has Changed
Everything I Am
Face To Face
Face To Face (atb feat. Stanfour)
Fireworks
For All Lovers
Happy (Sarah Graupner & Stanfour)
Heart Skipped A Beat
Hearts Without A Home (Stanfour feat. Decco)
Highest Tower
How Does It Feel
I Will Be
I'll Wait For You
In Your Arms
In Your Arms (Stanfour feat. Jill)
It's Not Over
Keeps Me Alive
Kill Me In The Dark
Learning To Breathe
Life Without You
Life Without You (Stanfour feat. Esmée Denters)
Lonely Life
Losing Battle
Love Is Your Enemy
Night Time
Once In Your Life
Power Games (Stanfour & Natasha Bedingfield)
Rooftop
Rule The World
Running
Sail On
Say You Care
Slow
Solid Gold
Song For The Night
Sorry
Stars
Strange Lights
Take Me Or Leave Me
Tired Again
Under Water
When The Lights Go On
Who You Are (Ivy Quainoo feat. Stanfour)
Wild Life
Wishing You Well
Won't Break Me
Won't Let This Go
World Of Silence
Wouldn't Change A Thing (Demi Lovato feat. Stanfour)
ALBUMS BY STANFOUR
Fireworks - Best Of Stanfour
For All Lovers (EP)
IIII
October Sky
Rise And Fall
Wild Life
 
REVIEWS
Average points: 3.96 (Reviews: 72)
*****
Auf dem Album "Wilfe Life" ragt erstmal nicht viel hervor, bis auf diese sehr schöne, emotionale Powerballade! Auch gut gesungen.
*****
die vierte Single-Veröffentlichung von Stanfour aus "Wild Life" (VÖ: 07.11.2008) - und die bisher schlechteste, vor allem der Refrain ist mir eindeutig zu lahm gesungen

Hat mich nun doch gepackt :P

Last edited: 30.11.2008 15:53
******
Sehr schön emotional. Die Stimme des Sängers ist hier so toll.
*****
genau sehr emotionsgeladene Ballade, stimmlich sehr gereift
******
kann ich gar nicht viel zu sagen außer "Dahinschmelz"
***
Das könnte von irgendeiner Boygroup oder einem ehemaligen Sänger einer solchen stammen... 3++
*****
gut
****
...solide Ballade...
**
Solche Stimmen und Arrangements sind für mich der Inbegriff der poppigen Langeweile. Klingt ja genaaaaaauuuu gleich wie die Apollo-Scheiss-Band. 2.5-
*****
Wunderschöner Song! Jill sollte aber viel mehr singen ...
***
der refrain ist schön, aber alles außenrum ist ziemlich billig. die erste single gefiel mir bedeutend mehr.
naja, eine deutsche poprock-band aus der heutigen zeit kann ja nur ne eintagsfleige sein.
****
Diese Woche neu auf Platz 15 in Deutschland. Der Erfolg kommt für mich etwas überraschend, bei ersten Hören jedenfalls kommt mir dieser Song einfach wie eine grundsolide runtergesungene Ballade vor.
*
schwuuuuuuuuul! was ist das denn? fürchterlich! auch der name: stanfour; muss ne boyband sein. absolut unnötig
*****
Toller Song!
*****
Damit kann man immer wieder Erfolg haben, wenn man so überzeugend ans Werk geht wie die Jungs (und das Mädel) hier. Wuchtige Ballade, allerdings ohne allzu viel Tiefgang.
****
Jill...? Der Schweizer Möchtegern-Superstar wird hier gefeatured? Denn im deutschen Radio höre ich keine weibliche Begleitstimme!
******
...ganz schöner Track...hervorragend gesungen und perfekt instrumentiert...für mich die volle 6

Gruss auf die Insel Föhr!
Last edited: 24.11.2008 13:21
***
find ich nicht so toll...
***
In Ordnung !!
Last edited: 09.03.2009 20:10
****
Angemessenes Radiofutter; ich mag diese Band für dieses sonst so langweilige Genre echt gerne. Und endlich trumpfen sie auch in den CH-Charts.
***
herkömmliches radiolied. nichts besonderes
***
Nicht genial!
Nicht unhörbar!
****
Nette Sache!
*****
Sehr ordentlich gemacht
****
Alles nett gemacht, nur berührt mich der Song überhaupt nicht, und obwohl ich den Song nun mehr als einmal gehört habe, kann ich mir die Melodie immer noch nicht merken - sie ist einfach zu ordinär und klingt ähnlich wie die von manch anderen Songs.
****
Überzeugt mich auch mehr als "Desperate" - allerdings will ich nicht wissen wie diese Refrain Passage live rüber kommt...
*****
4,5 aufgerundet.Ganz passabel.
***
Nicht berauschend. Vor Allem die hoch gesungenen Stellen im Refrain finde ich unangenehm, und im Allgemeinen herrscht Langeweile vor. Aufgerundet.
******
sehr gut
**
Läppisches Gedudel, natürlich meilenweit neben meinem Geschmack. Und wieder mal eine Stimme zum Haaröl seichen!
*****
Schön
******
...wunderschöne Ballade...
**
schleimiger Kitsch, nicht der Rede wert
Last edited: 29.12.2008 22:26
***
3 plus, ansonsten siehe Sven84.
***
naja...
****
Ich weiss nicht ganz was ich über diese Ballade halten soll! Ist schon nicht schlecht aber ist eher schon ziemlich Radiomässig angebracht und auch ein bisschen zu kitschig fast schon!
*
Radiokleister der unangenehmsten Sorte. Oder noch anders gesagt: your new favourite hass-band, muhaha!
****
Also schlecht find ich diese Kuschelnummer nicht.

Aber so rausstechen tut sie auch nicht. Mal sehen, was von dieser Band noch kommen wird...?
*****
Good song ;)
*****
sehr gut
***
das Arrangement ganz nett, der Gesang einfach zu durchschnittlich
Last edited: 27.03.2009 00:46
****
Die Melodie ist gut, ob Kitsch, ob Tratsch ob Klatsch, ob Abklatsch.
Ist ein Lied, das mich an zwei verliebte Teenies errinnert. Das liegt auch nah bei , wie heißt das nochmal, High School Musicle oder so...keine Ahnung, auf jeden Fall finde ich es nett und errinnert an Jugendliebe.

Daher 4!
Last edited: 12.04.2009 14:02
******
omg.. so hammerschööön! *dahinschmelz*
*****
Muy buena.
***
Durchschnitt
Last edited: 22.01.2017 22:13
*****
sehr gut
****
Sänger hat eine gute Stimme!
***
bis auf den Refrain (unglaublich wie hoch der rauf kommt!) fad.
***
▒ "Stanfour" is een in 2004 opgerichte Noord-Duitse rockgroep !!! Ze komen van het Noord-Duitse eilandje Föhr !!! De broers "Alex & Konstantin Rethwisch" brachten voor het oprichten van de band véle jaren door in Los Angeles, waar ze zich samen met een producent met filmmuziek bezighielden !!! In de Verenigde Staten ontmoetten ze de twee andere bandleden "Christian Lidsba & Eike Lüchow" in een café aldaar kwamen ze op het idee de band "Stanfour" te noemen !!! Met dit plaatje "In Your Arms" uit eind februari 2008 had het viertal een succesje in Duitsland, Zwitserland en Oostenrijk te pakken ☺!!!
****
annehmbarer Song, nichts außergewöhnliches aber ganz nett. 4*
***
nichts besonderes *3.5
****
Radiofutter!
******
wundervoll!
***
nööö
***
***
reif für den bon jovi-gedächtnis award
****
...gut...
**
Nervt mittlerweile nur noch. Belangloser Radio-Pop/Rock. - 2
***
Ist ok
****
eher recht als schlecht
**
Fast die Tiefsnote... akute Einschlafgefahr!

2*
******
Wunder mich über die eher mäßige Gesamtbewertung.
Finde diese Ballade richtig schön:-)
*****
sehr schöne Ballade
*****
...geht schon unter die Haut...schöne Balladade, starke Stimme...
*****
Toller Song, allgemein gefällt mir Stanfour sehr gut. 5*
***
08/15 Ballade, die mich nicht groß berührt. 3+
*****
Schöne nummer
*****
Radionummer. Solide
**
ha...radiogedudel ohne lustgewinn.
***
Langweilig, einfach langweilig - was für die Freunde des gepflegten Formatradio-Sounds.
****

****
****
Hahaha, ich kenne "Wenn du fliegst" von Ina Müller sehr gut, das ist die deutsche Version, wusst ich gar nicht.

Moment mal, Inas Album kam März 2008 raus. Stanfour Ende Februar. Geschrieben hat es Tom Astor, laut www.coverinfo.de" ist Stanfour das Original.
Last edited: 22.01.2017 17:57
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.19 seconds