LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
The UK Charts - June 2013
Eurodance Music
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 around the world
Stefan Standing on the edge


 
HOMEFORUMCONTACT

OMD (ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK) - METROLAND (SONG)

Digital
BMG Rights -


TRACKS
22/03/2013
Digital BMG Rights -
1. Metroland
7:31
2. The Great White Silence
3:50
3. Metroland (Radio Edit)
3:53
4. Metroland (Manhattan Clique Remix)
6:47
5. Metroland (Appropriately Remixed By Metroland)
8:39
6. Metroland (Jonteknik Remix)
5:46
7. Metroland (Roger Erickson Remix)
4:53
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
7:31MetrolandBMG Rights
-
Single
Digital
22/03/2013
Radio Edit3:53MetrolandBMG Rights
-
Single
Digital
22/03/2013
Manhattan Clique Remix6:47MetrolandBMG Rights
-
Single
Digital
22/03/2013
Appropriately Remixed By Metroland8:39MetrolandBMG Rights
-
Single
Digital
22/03/2013
Jonteknik Remix5:46MetrolandBMG Rights
-
Single
Digital
22/03/2013
Roger Erickson Remix4:53MetrolandBMG Rights
-
Single
Digital
22/03/2013
7:33English ElectricBMG Rights
538007800
Album
CD
05/04/2013
MUSIC DIRECTORY
OMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark)OMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark): Discography / Become a fan
SONGS BY OMD (ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK)
(Forever) Live And Die
(The Angels Keep Turning) The Wheels Of The Universe
10 To 1
2nd Thought
4 Neu
66 And Fading
88 Seconds In Greensboro
ABC Auto-Industry
Agnus Dei
All Or Nothing
All She Wants Is Everything
All That Glitters
All Wrapped Up
Almost
Alone
Annex
Apollo
Apollo XI
Architecture And Morality
Area
Art Eats Art
As We Open, So We Close
Atomic Ranch
Beginning And The End
Best Years Of Our Lives
Big Town
Bloc Bloc Bloc
Bondage Of Fate
Brides Of Frankenstein
Bunker Soldiers
Burning
Call My Name
Can I Believe You
Christine
Concrete Hands
Crush
Dancing
Dazzle Ships
Decimal
Distance Fades Between Us
Dollar Girl
Dream Of Me (Based On Love's Theme)
Dreaming
Dresden
Drift
Electricity
Enola Gay (OMD vs. Sash!)
Enola Gay
Every Time
Everyday
Final Song
Firegun
Flame Of Hope
Garden City
Genetic Engineering
Georgia
Ghost Star
Goddess Of Love
Gravity Never Failed
Green
Hard Day
Heaven Is
Helen Of Troy
Her Body In My Soul
History Of Modern (Part I)
History Of Modern (Part II)
Hold You
I Betray My Friends
Idea 1
If You Leave
If You Want It
If You're Still In Love With Me
International
Introducing Radios
Isotype
Joan Of Arc
Julia's Song
Junk Culture
King Of Stone
Kiss Kiss Kiss Bang Bang Bang
Kissing The Machine
La femme accident
La Mitrailleuse
Locomotion
Love And Hate You
Love And Violence
Maid Of Orleans (The Waltz Joan Of Arc)
Maria Gallante
Mathew Street
Messages
Metroland
Motion And Heart
Mystereality
Navigation
Neon Lights
Never Turn Away
New Babies: New Toys
New Head
New Holy Ground
Night Café
Of All The Things We've Made
Once When I Was Six
One More Time
Only Tears
Our System
Pandora's Box
Please Remain Seated
Precision & Decay
Pretending To See The Future
Progress
Promise
Pulse
Radio Prague
Radio Waves
Red Frame / White Light
RFWK
Robot Man
Sacred Heart
Sailing On The Seven Seas
Satellite
Save Me
Sealand
Secret
Shame
She's Leaving
Silent Running
Sister Marie Says
So In Love
Sometimes
Southern
Souvenir
Speed Of Light
Stand Above Me
Stanlow
Statues
Stay (The Black Rose And The Universal Wheel)
Stay With Me
Strange Sensations
Sugar Tax
Sunday Morning
Swiss Radio International
Taking Sides Again
Talking Loud And Clear
Telegraph
Tesla Girls
That Was Then
The Avenue
The Black Sea
The Boy From The Chemist Is Here To See You
The Dead Girls
The Future Will Be Silent
The Future, The Past, And Forever After
The Gospel Of St. Jude
The Great White Silence
The Lights Are Going Out
The Messerschmitt Twins
The Misunderstanding
The Moon & The Sun
The More I See You
The Native Daughters Of The Golden West
The New Dark Age
The New Stone Age
The Pacific Age
The Place You Fear The Most
The Punishment Of Luxury
The Right Side?
The Romance Of The Telescope
The View From Here
Then You Turn Away
This Is Helena
This Town
Thrill Me (OMD feat. Taron Egerton & Hugh Jackman)
Time Burns
Time Zones
Too Late
Universal
VCL XI
VCR
Very Close To Far Away
Victory Waltz
Vox Humana
Waiting For The Man
Walk Away
Walk Tall
Walking On Air
Walking On The Milky Way
Was It Something I Said
Watch Us Fall
We Love You
What Have We Done
White Trash
Whole Again
Women III
Wrappup
ALBUMS BY OMD (ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK)
A Constructive Conversation With Paul Humphreys And Andy McCluskey
Access All Areas
Architecture & Morality
Crush
Dazzle Ships
English Electric
History Of Modern
Junk Culture
Liberator
Live - Architecture & Morality & More
Live In Berlin
Messages - Greatest Hits
Navigation - The OMD B-Sides
O.M.D. [Collectors' Edition]
Orchestral Manoeuvres In The Dark
Organisation
Peel Sessions 1979-1983
So80s Presents OMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark)
Sugar Tax
The Best Of OMD
The OMD Singles
The Pacific Age
The Punishment Of Luxury
Universal
DVDS BY OMD (ORCHESTRAL MANOEUVRES IN THE DARK)
Live - Architecture & Morality & More
 
REVIEWS
Average points: 4.5 (Reviews: 28)
******
Today is yesterday - everyday in Metroland...

Knackiger Beat, viel Drive - und alles in typischem, wenn auch hier sehr unspektakulärem OMD-Groove. Als langjähriger Fan muss man das einfach mögen. Und natürlich ebenfalls das bezaubernde Eisenbahn-Video dazu.
Last edited: 09.04.2013 17:39
*****
Ich kann Vorredner Reto nur zustimmen, mag freilich nur 5 Punkte vergeben. Das Stück ist voll gelungen und gut tanzbar. Titel Nr.2 auf der neuen CD "English Electric", die wohl ab April erhältlich sein wird.
***
OK ny låt av OMD, som dock saknar det där lilla extra och är lite långrandig. 3+
**
Für Fans vielleicht - für mich nicht. Sowas von langweilig und zahnlos... Dabei ist die Melodie eigentlich gar nicht mal so schlecht.
****
Eine solide neue Single mit Stech-Beat und dem typischen Gesang - erfreulich, daß sie nicht mit Electro-Blues daherkommen wie ihre Landsmänner von Depeche Mode ... so alt wollen sie dann doch nicht klingen ;-)
***
...stampft mir zu sehr daher, die Melodie wäre doch schön...
**
belangloses Nümmerchen, sowas haben Kraftwerk schon 1977 besser hinbekommen,

die Melodie ist im übrigen von der genannten Gruppe und ihrem Titel Europa Endlos abgekupfert
******
Klingt ja wie ein Dieter-Bohlen-Schlager aus den späten 80er-Jahren. Ich mochte OMD schon immer und gebe hier sechs Sterne - starker Titel! Da gehen die 80er-Jahre nie vorbei! Die Kraftwerk-Assoziation teile ich; kommt gut! Macht spontan gute Laune und gefällt durch eine herrlich satte, wuchtige, einfach erstklassige Produktion ganz in dem Stil, als die blonde Elsbeth noch jünger war und man im Tauberfränkischen mit einem gelben Ford Granada noch richtig punkten konnte.

Wem dieses Lied hier gut gefällt, der sollte sich in diesem Zusammenhang die ähnlich wuchtige "Sentimental Lady" von Engelbert (1989) oder "Erst ein Cappuccino" von Kristina Bach aus dem Oktober 1990 anhören.

Da gibt es hoffentlich bald irgendeinen Bernhard Brink oder Roland Bausert, der das auf Deutsch oder auf Kraichgau-Pfälzisch aufnimmt und damit SWR 4 und andere derartige Radiostationen für sich beansprucht. Mit deutschem Text wäre das sicher ein Schlager, der die Zielgruppe dieser Sender begeistert, die Vorstellung ist auch gar nicht so abwegig.
Last edited: 09.04.2013 14:38
******
Zugegeben, der Song braucht ein paar Durchgänge, bis er sich fest beisst. Doch dann sitzt er fest und bleibt da
*****
Good
*****
Klingt ganz nach Kraftwerk. Dennoch ist Metroland das beste auf ihrem neuen 2013er Album "English Electric".
******
Bin völlig begeistert... OMD sind damit "für mich" wieder voll da!
****
in ordnung...
*****
Bijzonder sterk nummer.
****
Back to The Eighties! This could have been released in 1985 as well. Nevertheless, it's fine by me.
******
Die Leidenschaft für Eisenbahn, Technik und gute Melodien vereinigt sich auf O-M-D wie kaum eine andere Band. Metroland ist mit 7:33 Minuten das bisher längste Stück ihrer äusserst erfolgreichen Karriere mit Pop- und Experimentel-Musik.
*****
Der Kraftwerk-Beat in Kombination mit einer feinen Synthie-Melodie, das passt.
****
nett servierter Synthpop-Stampfer, 4*…
*****
OMD ganz in selbstreferenzieller 80er-Homagenstimmung. Kommt gut, wenn auch ihre Frühwerke etwas mehr Impact hatten.
*****
Gut!
****
Eigentlich eine ganz nette Nummer; klingt leider zu sehr nach Schlager, weswegen ich hier nur eine Vier geben kann.
*****
über 7 Minuten und es passiert so gut wie nichts. Nett, aber viel zu gleichförmig und inhaltlos.

Edit: Erhöhe auf 5. Hätte in der Tat vielleicht auch nur halb so lang sein müssen, aber genießen kann man es dennoch!
Last edited: 01.07.2014 13:35
******
Hervorragend ... ein Pop-Titel mal nicht nach eingängigem Muster.

Klasse Melodie, Klasse Beat, Klasse Sound, OMD halt

Den höre ich mir jetzt noch zu Ende an, bevor ich den nächsten Song bewerte.
***
3* reicht.
****
Ganz okay, trotzdem muß ich immer an "Rivalen der Rennbahn" denken....
***
Dito kamala, "stampft mir zu sehr daher, die Melodie wäre doch schön".
******
!!!Hammersong!!!
****

****
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.09 seconds