LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
The UK Charts - June 2013
Eurodance Music
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 around the world
Stefan Standing on the edge


 
HOMEFORUMCONTACT

HURTS - LIGHTS (SONG)

Digital
Major Label / Columbia -


TRACKS
14/09/2015
Digital Major Label / Columbia - (Sony)
1. Lights
3:31
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:31LightsMajor Label / Columbia
-
Single
Digital
14/09/2015
3:31SurrenderMajor Label / Columbia
88875100152
Album
CD
09/10/2015
3:31Surrender [Deluxe Edition Digipack]Major Label / Columbia
88875115112
Album
CD
09/10/2015
3:29The Dome Vol. 76Sony
88875 14254 2
Compilation
CD
04/12/2015
3:30Booom 2016 - The FirstSony
88875 16842 2
Compilation
CD
18/12/2015
MUSIC DIRECTORY
HurtsHurts: Discography / Become a fan
SONGS BY HURTS
Affair
All I Want For Christmas Is New Years Day
Beautiful Ones
Better Than Love
Blind
Blood Tears & Gold
Boyfriend
Chaperone
Confide In Me
Cupid
Devotion
Ecstasy (Calvin Harris feat. Hurts)
Evelyn
Exile
Guilt
Happiness
Heaven
Help
Hold On To Me
I Keep Forgettin' (Every Time You're Near)
Illuminated
Jeanny (Hurts & Falco)
Kaleidoscope
Lights
Magnificent
Mercy
Miracle
Mother Nature
Nothing Will Be Bigger Than Us
Ohne dich
Once
Only You
People Like Us
Perfect Timing
Policewoman
Ready To Go
Rolling Stone
S.O.S.
Sandman
Silver Lining
Slow
Some Kind Of Heaven
Somebody To Die For
Something I Need To Know
Spotlights
Stay
Sunday
Surrender
The Crow
The Road
The Rope
The Water
Thinking Of You
Under Control (Calvin Harris / Alesso / Hurts)
Unspoken
Verona
Wait Up
Walk Away
Weight Of The World
Wherever You Go
Why
Wings
Wish
Wonderful Life
Wonderwall
ALBUMS BY HURTS
Desire
Exile
Happiness
Surrender
 
REVIEWS
Average points: 4.43 (Reviews: 23)
*****
Ariel Rechtshaid hat seinen guten Einfluß auf diesen neuen Song der HURTS-Brüder wirken lassen - ein Midtempo mit souligem Gesang und Spuren von Prince'schem Funk - clever arrangiert ... gleich 5 Daumen hoch.
*****
Bereits die 3. Single aus dem kommenden Album!
Bisher gefällt mir das hier am besten!

Eine tolle tanzbare Nummer! Finde es toll wie sie neue Wege beschreiten!
5*+
****
Finde ich leider nur okay. Man kann ihn ohne Probleme hören, würde ihn auch als schön bezeichnen, diesen Track aber irgendwie fehlt mir das gewisse Etwas was mich vom Hocker hauen würde. Textlich sowie stimmlich gibts meinerseits nichts auszusetzen.

Abgerundete 4.5*
*****
...oh wow, in was für einen "Jungbrunnen" ist Theo denn da gefallen - mir gefällt seine Art der etwas 'anderen' Interpretation - Hurts begeistern mich auf neue Weise... turn up the lights, I just wanna see you dancin’...
****
Ik kan hier wel van genieten. Leuk plaatje!
****
▒ Een aangenaam, rustig, plaatje uit begin augustus 2015 van het Britse synthpop duo uit Manchester: "Hurts", bestaande uit: "Theo Hutchcraft & Adam Anderson" !!! Ruim 4 sterren ☺!!!
*****
Een prima nieuw nummertje van Hurts.
****
Glaube kaum, dass Hurts mit diesem Sound die Kehrtwende schaffen und endlich mal wieder einen Hit landen wird. Da kommt auch wenig von dem rüber, was sie eigentlich mal ausgemacht hat: Eine tolle, melancholische Stimme und eine fesselnde melancholische Atmosphäre. Dieser aufgeweckte Party-Sound ist ja nicht schlecht, aber sowas kann halt auch jeder andere bringen, dafür brauche ich nicht Hurts zu hören.

Ordentliche 4.
***
Enttäuschend
****
eine knapp aufgerundete 3.5 für dieses funky Dance-/Synth-Pop-Stück des britischen Duos…
***
Average song.
****
Hiermit können mich die beiden nicht ganz so sehr begeistern, wenngleich es ein guter Song ist.
****
Wieder mal 0815. Nicht schlecht, aber eben nicht spezielles. Sie hatten viel bessere Songs.
****
Knappe 4*. Nicht wirklich das, was ich von Hurts hören möchte. Aber immerhin versuchen sie sich an neuere Sachen.
*****
Hmmm... finde den Song eigentlich ganz ok, habe den Song die letzten Tage öfters gehört und parallel dazu auch den "Bakermat Remix", der meiner Meinung noch mehr aus der Nummer rausholt...von daher eine knappe 5!
*****
knappe 5 -
****
...solide vier...
******
Hier wiederum dominiert ein butterweicher Groove. Grossartig.
****
Von Hurts hätte ich gerne andere Musik, obwohl das hier auch solide Kost ist
*****
Ebenfalls überdurchschnittlich, Hurts verstehen ihr Handwerk.
****

****
*****
Begeistert mich
******
Die dritte Single Auskopplung von "Surrender", die mich sehr glücklich machte, da sie mir um Welten besser gefiel als die beiden vorherigen Singles.
Ungewöhnlich fröhlicher Sound für HURTS hier. Starker Disco Vibe. Für mich der stärkste Track des Albums!
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.05 seconds