LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
The UK Charts - June 2013
Eurodance Music
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 around the world
Stefan Standing on the edge


 
HOMEFORUMCONTACT

FRANK OCEAN - FUTURA FREE (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
9:25BlondeBoys Don't Cry
862160000302
Album
Digital
19/08/2016
MUSIC DIRECTORY
Frank OceanFrank Ocean: Discography / Become a fan
SONGS BY FRANK OCEAN
Acura Integurl
American Wedding
At Your Best (You Are Love)
Back
Bad Religion
Be Yourself
Biking (Frank Ocean feat. Jay Z & Tyler The Creator)
Blonde
Chanel
Close To You
Crack Rock
Dust
End
Eyes Like Sky
Facebook Story
Fertilizer
Forrest Gump
Futura Free
Godspeed
Good Guy
Ivy
Lens
Lost
Made In America (Jay-Z / Kanye West feat. Frank Ocean)
Memrise
Monks
Nature Feels
Nights
Nikes
No Church In The Wild (Jay-Z / Kanye West feat. Frank Ocean)
Not Just Money
Novacane
Oceans (Jay-Z feat. Frank Ocean)
Partyisntover / Campfire / Bimmer (Tyler The Creator feat. Laetitia Sadier / Frank Ocean)
Pilot Jones
Pink + White
Pink Matter (Frank Ocean feat. André 3000)
Pretty Sweet
Pyramids
Seigfried
Self Control
She (Tyler The Creator feat. Frank Ocean)
Sierra Leone
Skyline To
Slater (Tyler The Creator feat. Frank Ocean)
Slide (Calvin Harris feat. Frank Ocean & Migos)
Solo
Solo (Reprise)
Songs For Women
Static
Strawberry Swing
Sunday (Earl Sweatshirt feat. Frank Ocean)
Super Rich Kids (Frank Ocean feat. Earl Sweatshirt)
Superpower (Beyoncé feat. Frank Ocean)
Sweet Life
Swim Good
Thinkin Bout You
We All Try
White (Frank Ocean / John Mayer)
White Ferrari
Wildfire (John Mayer feat. Frank Ocean)
Window (Tyler The Creator feat. Domo Genesis, Frank Ocean, Hodgy Beats & Mike G)
ALBUMS BY FRANK OCEAN
Blonde
Channel Orange
DVDS BY FRANK OCEAN
The Art Of Song
 
REVIEWS
Average points: 2.33 (Reviews: 3)
****
9:24min lang ist dieser Albumcloser!

Die Nummer ist gut und steigert sich sogar mit der Zeit, dann kommt ein stummer Interlude und dann kommt eine Art Interview. Was ja gut und recht wäre, aber die hälfte versteht man kaum und das ganze wirkt gegen Ende etwas irritierend mit all den Geräuschen.
Im grossen und ganzen kann ich hier knapp eine 4*- vergeben.

PS: ich werde wohl niemehr das ganze Ding hören, das Interview muss man sich sowiso kein zweites Mal antun :P
**
Die Länge des Tracks wirkt schon abschreckend, vor allem, wenn man wie ich kein grosser Fan vom Rest des Albums ist. Immerhin besteht er aus zwei Teilen, wobei ein Teil wirklich total überflüssig ist, und der andere auch schon langweilig genug wäre. Somit ist "Futura Free" nicht der 'bombastische' Albumcloser, denn man wohl erwartet hätte, sondern für mich das klare Lowlight von "Blond(e)".
*
Musik ist für mich was anderes. Sowas kann ich nicht "konsumieren".
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds