LOGIN
  SEARCH
  

SEARCH 
FORUM
The UK Charts - June 2013
Eurodance Music
FRANKIE HATEZ "QUIET PEOPLE"
All the top 20 around the world
Stefan Standing on the edge


 
HOMEFORUMCONTACT

CHRISTINA AGUILERA - I'M OK (SONG)
Year:2002
Music/Lyrics:Linda Perry
Christina Aguilera
Producer:Linda Perry

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
5:19StrippedRCA
74321 96125 2
Album
CD
28/10/2002
5:19Christina Aguilera / StrippedRCA
88697003532
Album
CD
28/09/2007
MUSIC DIRECTORY
Christina AguileraChristina Aguilera: Discography / Become a fan
Official Site
Official Site
SONGS BY CHRISTINA AGUILERA
A Song For You (Herbie Hancock feat. Christina Aguilera)
Accelerate (Christina Aguilera feat. Ty Dolla $ign & 2 Chainz)
Ain't No Other Man
Album Medley
All I Need
Alright Now
Angels We Have Heard On High
Anywhere But Here
Army Of Me
Around The World
At Last
Baby It's Cold Outside (Cee Lo Green feat. Christina Aguilera)
Back In The Day
Beautiful (Christina Aguilera & Beverly McClellan)
Beautiful
Believe Me
Best Of Me
Bionic
Birds Of Prey
Blank Page
Blessed
Bobblehead
Bound To You
But I Am A Good Girl
By Your Side
Candyman
Can't Hold Us Down (Christina Aguilera feat. Lil' Kim)
Car Wash (Christina Aguilera feat. Missy Elliott)
Castle Walls (T.I. feat. Christina Aguilera)
Cease Fire
Change
Christmas Time
Circles
Climb Every Mountain
Come On Over Baby (All I Want Is You)
Contigo en la distancia
Cruz
Cuando no es contigo
Dame lo que yo te doy
Deserve
Desnudate
Dirrty (Christina Aguilera feat. Redman)
Do What U Want (Lady Gaga feat. Christina Aguilera)
Don't Make Me Love You ('Til I'm Ready)
Dream A Dream
Dynamite
El beso del final
Elastic Love
Empty Words
Enter The Circus
Express
F.U.S.S.
Fall In Line (Christina Aguilera feat. Demi Lovato)
Falling In Love Again
Falsas esperanzas
Feel This Moment (Pitbull feat. Christina Aguilera)
Fever
Fighter
Genie 2.0
Genie In A Bottle
Genio atrapado
Get Mine, Get Yours
Glam
Guy What Takes His Time
Have Yourself A Merry Little Christmas
Hello (Follow Your Own Star)
Here To Stay
Hoy tengo ganas de ti (Alejandro Fernández & Christina Aguilera)
Hurt
I Am
I Got Trouble
I Hate Boys
I Turn To You
I Will Be
I'm OK
Impossible
Infatuation
Intro (Back To Basics)
Just A Fool (Christina Aguilera & Blake Shelton)
Just Be Free
Just Be Free (Spanish)
Keep On Singin' My Song
Keeps Gettin' Better
La casa
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)
Let There Be Love
Liberation
Lift Me Up
Light Up The Sky
Like I Do (Christina Aguilera feat. GoldLink)
Little Dreamer
Lotus Intro
Love For All Seasons
Love Will Find A Way
Loving Me 4 Me
Make Me Happy
Make Over
Make The World Move (Christina Aguilera feat. Cee Lo Green)
Makes Me Wanna Pray (Christina Aguilera feat. Steve Winwood)
Maria
Masochist
Mercy On Me
Merry Christmas, Baby (Christina Aguilera feat. Dr. John)
Mi reflejo
Monday Morning
Morning Dessert
Mother
Move It
Moves Like Jagger (Maroon 5 feat. Christina Aguilera)
Moves Like Jagger (Remix) (Maroon 5 feat. Christina Aguilera & Mac Miller)
My Girls (Christina Aguilera feat. Peaches)
Nasty (Christina Aguilera feat. Cee Lo Green)
Nasty Naughty Boy
Nobody Wants To Be Lonely (Ricky Martin with Christina Aguilera)
Not Myself Tonight
Obvious
Oh Holy Night
Oh Mother
On Our Way
Our Day Will Come
Pero me acuerdo de ti
Pipe (Christina Aguilera feat. XNDA)
Por siempre tu
Prima Donna
Red Hot Kinda Love
Reflection
Right Moves (Christina Aguilera feat. Keida & Shenseea)
Running Out Of Time
Save Me From Myself
Say Something (A Great Big World and Christina Aguilera)
Searching For Maria
Sex For Breakfast
Shotgun
Show Me How You Burlesque
Shut Up
Si no te hubiera conocido (Christina Aguilera con Luis Fonsí)
Sick Of Sittin'
Silent Night / Noche de Paz
Sing For Me
Slow Down Baby
So Emotional
Soar
Somebody's Somebody
Something's Got A Hold On Me
Somos novios (Andrea Bocelli with Christina Aguilera)
Spotlight
Steppin' Out With My Baby (Tony Bennett with Christina Aguilera)
Still Dirrty
Stripped Intro
Stronger Than Ever
Super Bitch
Telepathy (Christina Aguilera feat. Nile Rodgers)
Tell Me (P. Diddy feat. Christina Aguilera)
Thank You (Dedication To Fans)
The Beautiful People
The Blower's Daughter (Chris Mann feat. Christina Aguilera)
The Christmas Song (Chestnuts Roasting On An Open Fire)
The Prayer (Christina Aguilera & Chris Mann)
The Real Thing
The Right Man
The Voice Within
The Way You Talk To Me
These Are Special Times
This Christmas
This Year
Tilt Ya Head Back (Nelly and Christina Aguilera)
Too Beautiful For Words
Tough Lover
Twice
Una mujer
Underappreciated
Understand
Unless It's With You
Vanity
Ven conmigo (solamente tú)
Walk Away
We Remain
Welcome
We're A Miracle
What A Girl Wants
When You Put Your Hands On Me
Without You
Woohoo (Christina Aguilera feat. Nicki Minaj)
Xtina's Xmas
You Are What You Are (Beautiful)
You Lost Me
Your Body
ALBUMS BY CHRISTINA AGUILERA
...{Bi~ON~iC}
Back To Basics
Burlesque (Soundtrack / Cher / Christina Aguilera)
Christina Aguilera
Christina Aguilera / Stripped
Just Be Free
Keeps Gettin' Better - A Decade Of Hits
Liberation
Lotus
Mi reflejo
My Kind Of Christmas
Stripped
Stripped / Stripped Live In The UK
DVDS BY CHRISTINA AGUILERA
Back To Basics: Live And Down Under
Live
My Reflection
Stripped Live In The U.K.
 
REVIEWS
Average points: 4.89 (Reviews: 65)
******
This ballad is pretty emotional because Christina talks about life with her father which was painfull experience for her...song is absolutly gorgeous and one of the best from 'Stripped'!
******
Total persönlich und schön!!!
******
wunderschöner song!
******
sehr schöner song!einfach ein super text!
******
Ich finde es ganz ganz gut...
****
nett
Last edited: 08.01.2005 20:34
*****
schöner text, aber etwas zu langweilg.
******
Wenn man weiß um was es in diesem Stück geht und es auch nur ein wenig nachvollziehen kann, dann muss man doch fast 6 Sterne hergeben! Der Song ist wirklich eine Klasse für sich! Hut ab, Christina!!
******
SCHÖN
****
ganz ok
****
Nur weil der Song persönlich ist, muss er mir ja noch nicht gefallen...! Ehrlich gesagt ist das Lied für mich einfach nur langweilig. Eine ganz knappe 4.
*****
Text 6* Musik 4* = 5 *
******
spitze
******
extrem schöne und vielleicht auch ehrliche ballade...........
******
woah, der text hat mich echt umgehauen....
******
wow..sehr gefühlvoll!!! einfach der hammer, typisch x-tina:-)
*
Sorry, nicht mein Geschmack..
*****
Very personal and touching, surprising track.
**
Hat sie zwar selbst geschrieben, und ich kenne auch den Hintergrund zum Song, gefällt mir aber einfach nicht.
Last edited: 13.04.2005 14:59
******
SEHR GUT!!!!!! SCHÖNE STIMME! SCHÖNER UND TRAURIGER TEXT!!! PERFEKTES LIED VON MISS AGUILERA
*****
es hat was
*****
Hui, und da überrascht Frau Aguilera mal wieder. Akustisch und feinsinnig. Keine Diva-Gesangsakkrobatik. Und dann ein offener, emotionaler Text. Toll!
****
..ist mir irgendwie zu sehr auf die tränendrüse gedrückt.
ich meine, ja, sie hatte eine harte zeit... ja, es ist hart, ich wünsche es niemanden.... TROTZDEM, irgendwo ist doch einfach eine grenze gesetzt. ich muss mir nicht von jeder künstlerin anhören wollen, wie sie von ihrem vater abgeschlagen, im stich gelassen oder was weiss ich was wurde... dass sie regelrecht abheult, ändert meine meinung nicht. sie bringt wenigstens genügend eigenständigkeit und realness mit sich, was mir dann doch eine vier erlaubt.

******
ich gib dir recht (urban-style), es gibt zu viele stars die so probieren noch mehr promo zu bekommen oder cd-verkäufe anzukurbeln, indem sie auf die tränendrüse drücken. doch ich finde christina aguilera beweist auch bei diesem song ihr talent und da verzeih ich ihr die tränen und weine mit..
ich finde den song einfach den hammer!
*****
...wunderschön...

So persönnlich - Und nicht zu vergessen das dies eine Ballade ist, die wirklich berührt! Das kann man ja von vielen Balladen nicht behaupten!
Last edited: 20.12.2006 18:12
******
unglaublich!
*****
...angenehme Ballade...
******
Sehr mutig von Xtina, einen solchen Song zu singen und zu veröffentlichen! Echt, Gefuhlsvoll und ehrlich! Lyrics sind absolut Top!
******
traurig aber schön
****
Und viel mehr ist der Song auch nicht.
Last edited: 24.10.2014 20:54
******
Würde mehr geben ...
****
Sehr melancholischer, mystischer und extrem ruhiger Song! Passt auch gut zum Album. Gefällt mir
*****
das lied ist super vlt 6* später
****
leichter verdaulich als andere Stücke
*****
toll!!
*****
Zerbrechlich und zart gesungen, starke Steigerung auch vom Arrangement her. Komplementärstück zu "Beautiful". Dennoch: So ganz nimmt man Christina Aguilera den Seelen-Striptease nicht ab. Da ist "Beautiful" um Längen authentischer.
******
Citat:
ist mir irgendwie zu sehr auf die tränendrüse gedrückt.
ich meine, ja, sie hatte eine harte zeit... ja, es ist hart, ich wünsche es niemanden.... TROTZDEM, irgendwo ist doch einfach eine grenze gesetzt. ich muss mir nicht von jeder künstlerin anhören wollen, wie sie von ihrem vater abgeschlagen, im stich gelassen oder was weiss ich was wurde... dass sie regelrecht abheult, ändert meine meinung nicht. sie bringt wenigstens genügend eigenständigkeit und realness mit sich, was mir dann doch eine vier erlaubt.


Wenns dir nicht gefällt musst du es dir ja nicht anhören...
Andrere meinen viel. sie müssen sich nit ``von jeder künstlerin`` anhören wie sie gerne Party feiern oder was in ihrem liebesleben passiert. Es gibt sowiso nichts was jedem geffält...
Ich finde das tolle an der Musik ist doch das es keine grenzen gibt und man sich emotional austoben kann.

Ich find den Song unglaublich, und mich berührt er mehr als jedes andre Lied
Lg Cathy
*****
Die Songthematik ist natürlich ein ernstes Thema, aber halt eine Spur zu melodramatisch aufgetragen. Sehr simple Gitarrenbegleitung zum sensiblen Gesang - gelungen!
**
▓ Sorry "Christina" misschien ben jezelf OK, maar dat is het met deze plaat !!! Vooral van de lange vervelende intro gaat mijn broek op half zeven hangen !!! Ja misschien gebeurt dat wel "Once Upon A Time" maar hangen doet hij !!! Zelfs na 3 keer luisteren !!! Voor de liefhebbers van slome muziek misschien ??? Afkomstig van haar album "Stripped" (Track 19) uit 2002 !!! Geef mij trouwens maar het gitaar en vioolmuziek !!! Die redt bij mij de tweede ster !!!
******
mega trurige song aber hammer gsunge
*****
wow!
****
Da wird mir ein bisschen zu sehr auf die Tränendrüse gedrückt. Ist mir zudem zu lahm und simpel.
******
:)))))
****
gut
****
Schön... traurig. Hat mich noch nicht so ganz erreicht. Vielleicht etwas langweilig.
*****
:'-(
******
<3
*****
Un titre très particulier pour Christina car il parle de la violence de son père qu'ont dû subir elle et sa mère.
Une émotion rare.
Last edited: 05.05.2011 14:35
*****
Eine zärtliche, zerbrechlich traurige Erinnerung an schreckliche Kindertage. Schlägt ein wenig in die Kerbe von Pinks "Family Portrait", wobei Christina das noch eine Spur persönlicher und gequälter herüber bringt. Ein wirklich schöner Song!
*****
Muy buena.
*****
Eine sehr schöne Ballade vom "Stripped"-Album in der Christina ihre Stimme sehr gut fociert u. somit Gänsehautstimmung verursacht wird. *****!
*
Höchst langweilig.
*****
sehr schön...
und tiefgründig...
******
these are the types of songs that make stripped a classic album!
****
...auch schön, wenn man Melancholie ausdrücken kann...
***
Eher im langweiligen Bereich angesiedelt.
******
Hier präsentiert Xtina ihre stimmlichen Qualitäten. Zwar nicht der beste Song von Stripped, aber ein 6* ist er dann trotzdem wert.
******
Ich hab den Song nicht bewertet??
Wunderschön ist für einen Song, in dem man seine eigene Vergangenheit verarbeitet, irgendwie unpassend. Tragisch schön, könnte man sagen...
******
Für mich das abschliessende Highlight des Albums!! Die Live Version vom "Storyteller" ist unbeschreiblich schön!
*****
Rein von der Musik her jetzt nicht sooo besonders, aber Text und Stimme sind schon herausragend.
****
Gleich nochmal eine Ballade, direkt nach "The Voice Within", iss irgendwie nicht so geschickt.
*
Pauvre de moi, je fond !
*****
Une chanson à cœur ouvert dans laquelle elle évoque la violence commise par son père.
****
Emotional ja und sehr berührender Text, aber irgendwie wirds nicht ganz rund.
******
Emotionaler und sehr starker Song!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds